NEWS

NEWS

die anzahl der premiumaussteller und -marken steigt weiter auf jetzt 71

das sinnvolle motto der küchentrends 2011 – von den europäischen weltleitmessen zur küchentrends nach münchen – wird von mehr und mehr unternehmen erkannt und praktiziert.

von den europäischen weltleitmessen zur küchentrends nach münchen
immer mehr unternehmen erkennen den vorteil, ihre neuheiten und highlights der europäischen weltleitmessen erstmalig regional für süddeutschland, österreich, schweiz den interessierten fachbesuchern an nur 2 tagen präsentieren zu können.

sie nutzen die gewinnbringende plattform küchentrends für eine informative, kompakte und kommunikative leistungsschau, komprimiert auf das wesentliche. sie partizipieren dabei von dem positiven effekt dieser einzigartigen fachmesse.

mehrwertmesse für hochkarätige fachbesucher
neben den premiumausstellern und -marken sind die hochkarätigen fachbesucher, überwiegend aus süddeutschland, österreich, schweiz, das wichtigste element für die premiumfachmesse küchentrends. diese schätzen die vielen mehrwerte, die sie an einem messetag aus münchen mitnehmen.

kostenfreier eintritt, kostenfreies catering, informative fachvorträge, spannende podiumsdiskussionen, trends und highlights der küchenbranche, umfangreicher wissenstransfer, aktives netzwerken u.v.a.m.

die küchentrends wird auch 2011 wieder neuerungen bringen, welche es so bisher in der messeszene der küchenbranche nicht gegeben hat. lassen sie sich überraschen.

diese premiumaussteller und -marken sind u. a. neu hinzugekommen
coolGiants AG, coolGiant Soda, Fisher&Paykel, GE, gertler software, HAMMES Software, Homeier Küchentechnik, JUMA, KPS Design Studio, LIMATEC AG Küchen- und Haushaltstechnik, MGS, RAUM Plan.XL, störmer küchen, SUB-ZERO, TERMIKEL, WOLF

Zurück