NEWS

NEWS

küche und wohnen verschmelzen: in neuen lebenskonzepten und auf der küchentrends / wohntrends 2014

lebenskonzepte verändern sich. in wohnungen und häusern verschmelzen küche und wohnen. dadurch entstehen neue lebensräume und somit neue anforderungen an den fachhandel, sich darauf einzustellen.

so hat sich die fachmesse küchentrends münchen ebenfalls intelligent weiterentwickelt, als kommunikative plattform für innovative produkte, dienstleistungen und highlights aus den bereichen küche und wohnen. jetzt mit der fachmesse wohntrends und spannenden neuen themenbereichen wie designtrends, schreinertrends, zukunftstrends.

die küchen- und wohnmöbelbranche kommt zahlreich nach münchen – nutzen auch sie diese kommunikative plattform, um sich bequem in ihrer nähe im süden zu informieren!

bayern, baden-württemberger, österreicher, schweizer, lichtensteiner und südtiroler kommen gerne ins nahe münchen. bei kostenfreiem eintritt, kostenfreiem catering, kostenfreien podiumevents mit top-speakern und fachbesucherworkshops wird ihr besuch zu einem gewinnbringenden tag.


was ist neu in münchen?

»die küchentrends hat sich als gewinnbringende plattform für kommunikation, kontaktmanagement, netzwerken und wissenstransfer etabliert und versteht sich als türöffner für süddeutschland, österreich, schweiz, südtirol. sie ist nun um die neue fachmesse wohntrends erweitert worden.

»viele neue themenbereiche sorgen für einen attraktiven und sinnvollen themenmix mit wertvollen anregungen für die interessierten fachbesucher. es wird viel neue highlights geben, die man so noch nie auf der küchentrends gesehen hat.«


die neuheiten im überblick.

neuer messerhythmus.
das messedoppel küchentrends / wohntrends in münchen findet zukünftig im zweijährigen rhythmus statt, immer in den geraden jahren. termin: 29. / 30. april 2014

die küchenwohntrends salzburg findet in den ungeraden jahren im wechsel mit münchen statt.

neue öffnungszeiten.
die öffnungszeiten sind täglich von 9.00 bis 19.00 uhr.

neu: designtrends.
namhafte unternehmen zeigen designtrends aus der küchen- und wohnbranche. hierfür gibt es eigene, fertige designflächen für einzelexponate. gezeigt werden ausgezeichnete, innovative produkte quer durch die branche.

neu: zukunftstrends.
wie kochen, wohnen und leben wir zukünftig? innovative unternehmen und kreative studenten präsentieren produkte und studien aus der zukunft der küchen- und möbelbranche.

neu: besucherworkshops.
fachbesucher erwarten von ihrem messebesuch einen größtmöglichen nutzen. dieser wunsch wird neben den beliebten podiumevents durch spezielle workshops zusätzlich bedient.

neu: schreinertrends.
schreiner und tischler sind in der küchen- und wohnbranche zu hause. für sie gibt es spezielle themenbereiche und aussteller wie zum beispiel schachermayer und speedmaster.

Zurück