NEWS

NEWS

KüchenAtlas ermöglicht interaktive Küchengestaltung

KüchenAtlas ermöglicht interaktive Küchengestaltung

Mit über 3,8 Millionen Besuchern jährlich, 2.500 Handels- und 650 Premium-Partnern steht KüchenAtlas, Europas größtes Online-Portal für Einbauküchen, immer in der Verantwortung für alle Kücheninteressenten neutrale und objektive Informationen „rund um die Küche“ zu liefern. Und den Service permanent zu verbessern.

Und jetzt, können alle Küchen noch schneller und einfacher geplant werden: Mit dem neuen kitchenplanner.net, setzt KüchenAtlas bei der Online-Küchenplanung auf eine komplett neue Systemtechnologie mit verbesserter Bedienbarkeit und Benutzerführung sowie einer „lebensechten“ 3D-Visualisierung der Küche; alles ohne Download. Das neue Planungsprogramm entwirft und setzt ganz nach Bedarf alle Küchen- und Designwünsche um. Dabei sind dem individuellen Gestaltungsspielraum keine Grenzen mehr gesetzt. Wenn gewünscht, kann man die Küche mittels integrierter VR (VirtualReality)-Funktion direkt mit dem eigenen Smartphone in täuschend echter 3D-Darstellung erleben. Prospekt-Küchen direkt umplanen oder in VR betrachten? Schon jetzt kein Problem! Kitchenplanner.net, der neue Küchen-Onlineplaner funktioniert auf Basis von HTML5-JavaScript und ist für alle Mobilgeräte ohne Installation, Download, extra App, etc. kompatibel. Für den internationalen Einsatz steht das neue Planungsprogramm in 15 Sprachen zur Verfügung.

Ein weiteres Highlight und Novum ist der erste, interaktive Omnichannel-Küchenplanungs-Tisch für die Live-Planung vor Ort: Mit der Entwicklung von kitchenplanner.table - bietet KüchenAtlas dem Fachhandel eine neue Dimension der Küchenplanung im Verkaufsraum.
Auf einem interaktiven Planungstisch, mit neuester Multi-Touch-Technologie werden digitale Inhalte „buchstäblich in materieller Form greifbar“. Speziell dafür, wurden ein Software-programm UND Modelle von Küchenmöbeln für eine komplett neue Art von Planung ganzheitlich entwickelt. Dabei können alle „Küchenmöbel“ ganz einfach nach Belieben positioniert, verändert und übernommen werden, um schnell und realistisch zur Wunsch-Küche zu gelangen. Diese neue Variabilität garantiert zugleich einen hohen Erlebniswert, der in der Küchenbranche einmalig ist! kitchenplanner.table basiert zugleich auf dem Planungsprogramm kitchenplanner.net und gewährleistet damit die systematische und proaktive Verkaufsunterstützung für die Zukunft. Damit werden alle Vorteile der Kompatibilität, integrierter VR-Funktionen, sowie die Synchronisation aller händlerspezifischen Individualisierungen voll ausgeschöpft. Extra-Optionen wie z.B. sofortige Preisplanungen sind in Vorbereitung und können auf Wunsch von Herstellern und Fachhandel angefragt und hinterlegt werden.

Besonders hervorzuheben ist auch hier der Omnichannel-Ansatz: Dem Endkunden ist es jederzeit möglich, nahtlos zwischen Webplanung, Online-Beratung (mit Planungsunterstützung durch den Händler) und der interaktiven Planung am Point of Sale zu wechseln. Dabei stehen jederzeit alle relevanten Funktionen und Planungsdaten zur Verfügung, die Online-Küchenplanung geht so fließend in die Verkaufsberatung über und schlägt die Brücke von Web zu stationärem Handel.

Zurück