PRESSEMELDUNG

PRESSEMELDUNG

Am 6. Mai ist Endkundentag auf der Premium Messe küchenwohntrends 2018

05.02.2018

küchenwohntrends – Einrichten für alle Sinne

München, 31.1.2018 – Die Premium Messe küchenwohntrends öffnet am Sonntag, den 6. Mai 2018, ihre Tore für wohndesignaffine Endkunden. Erstmalig inszeniert der Messeveranstalter trendfairs die Welt modernen Einrichtens im architektonisch spektakulären Location-Ensemble Zenith, Kohlebunker und Kesselhaus in München-Freimann. Die Messe präsentiert sich wie ein exklusives Pop-Up-Einrichtungshaus in atemberaubendem Ambiente. Auf der Sonderausstellungsfläche „Lebensraum“ im Kohlebunker verschmelzen Küche, Ess- und Wohnzimmer zu einem einzigen Raumerlebnis. Die Messe verspricht Einrichtungsinspiration für alle Sinne und bietet Design-Liebhabern zudem ein vielseitiges Rahmen-Programm. Der Eintritt kostet 16 Euro an der Tagekasse und 11 Euro im Vorverkauf.

Die küchenwohntrends findet vom 6. bis 7. Mai 2018 in München statt. Am Sonntag öffnet die Messe auch für Endkunden – so lässt sich der Messebesuch perfekt mit einem Wochenende in München kombinieren.

Wer sich für Wohn-Design interessiert, findet auf der küchenwohntrends ein komplett neues Ausstellungs-Konzept. Auf der Sonderfläche „Lebensraum“ im Kohlebunker zeigen neun – von Innenarchitekten gestaltete – Bereiche komplette, moderne Wohnwelten. Nicht die Marken oder Produktgruppen stehen im Fokus, sondern das Einrichtungsensemble. Die Wohnbereiche Küche, Essen, Leben verschmelzen wie es beim zeitgemäßen Bauen und Einrichten gerade Trend ist.

Jeder Lebensraum stellt eine eigene Wohnwelt dar, die visuell und emotional anspricht. Welcher Küchentisch passt zu der Küche, und welcher Lampenstil setzt den richtigen Akzent? Wie kombiniert man dazu Polstermöbel und vielleicht einen Teppich? Die Ausstellungsfläche „Lebensraum“ garantiert individuelle Inspirationen für das wohnliche Zuhause. Eine durchdachte Beschilderung sorgt für Information zu jedem Produkt bzw. jeder Marke.

In den Hallen Zenith und Kesselhaus stellen weitere Premiummarken rund um Küche und Wohnen ihre schönsten Stücke aus und bieten so die Möglichkeit umfassend zu entdecken, was zum persönlichen Wohnstil passt.

Am Messe-Sonntag gibt es zudem ein unterhaltsames, vielseitiges Rahmenprogramm auf den Podien und auch im Außenbereich – z.B. wird BORA Lüftungstechnik, Hersteller innovativer Kochfeldabzüge, seinen gläsernen BORA Cooking Truck mit einem Kran in 30 Meter Höhe ziehen – Aussicht auf München garantiert!

Weitere ausstellende Top-Marken auf der Messe sind neben BORA u.a. AEG, Berbel, Blanco, Carat, Compusoft, Cor, Elica, Girsberger, Grohe, Hästens Beds, Interlübke, Intertime, Jokodomus, Jori, Kettnaker, KFF, Miele, Naber, next125, Poggenpohl, Quooker, Rolf Benz, SHD, Smeg. ST-One, Strasser, Systemceram, Tommy M, V-Zug, Villeroy + Boch, WK Wohnen, Zeyko...

Der Eintritt kostet für den offenen Messesonntag 16 Euro an der Tageskasse und 11 Euro im Vorverkauf über die Webseite www.kuechenwohntrends.de.


Downloads


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Pressekontakt
derks brand management consultants
Constanze Braun
Telefon +49 17670132221
E-Mail: constanze.braun@derks-bmc.de

Ansprechpartner trendfairs
Michael Rambach
Telefon +49 171 7701014
E-Mail: rambach@trendfairs.de